Hygienemanagement beginnt beim Händewaschen

Hygiene- und HACCP-Beratung

Erfolgreiches Hygienemanagement – Sicherheit zahlt sich aus

Dozent Stefan Vornehm
Unsere Berater prüfen vor Ort Ihr HACCP- und Hygienemangement

Seit 1997 schreibt die Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) vor, dass Betriebe nur hygienisch einwandfreie Lebensmittel in den Verkehr bringen dürfen. HACCP-Kontrollen und ein praktikables Hygienemanagement sind dabei unabdingbare Hilfsmittel. Schwachstellen und Risiken werden aufgezeigt und können durch ständige Überwachung verhindert werden.

Stärken erkennen, Risiken vermeiden
Unsere qualifizierten Berater zeigen Ihnen vor Ort Ihre betrieblichen Stärken und Schwächen. Wir prüfen Ihr HACCP- und Hygienemanagement u. a. in Bezug auf rechtliche Aspekte, Funktionalität, Übersichtlichkeit und Verständnis. Dabei untersuchen wir gemeinsam alle hygienerelevanten Bereiche:

  • Warenfluss von der Warenannahme bis zum Tischgast
  • baulicher Zustand der Räumlichkeiten
  • Zustand der Gerätschaften
  • Lagerhaltung, Vorbereitung, Produktion, Ausgabe und Spülküche
  • wenn vorhanden: Satellitenküchen in Wohnbereichen oder Stationen
  • Personalräumlichkeiten

Dokumentation als wichtige Komponente
Eine detaillierte Dokumentation ist wesentlicher Bestandteil eines gut funktionierenden Hygienemanagements. Sie muss einerseits den gesetzlichen Vorschriften entsprechen und andererseits leicht von der Hand gehen. Daher gehört eine genaue Betrachtung Ihrer gesamten Dokumentation hinsichtlich Hygiene und HACCP zum Umfang unserer Beratung:

  • Temperaturnachweise
  • Gefahrenanalyse
  • Reinigung und Desinfektion
  • Betriebsbegehung
  • Schädlingsüberwachung
  • Mikrobiologische Untersuchungen
  • Schulungs- und Belehrungsnachweise

Verbessern durch Maßnahmeplan
Zum Abschluss unserer HACCP- und Hygiene-Beratung erhalten Sie einen individuellen Maßnahmenplan mit Veränderungsvorschlägen. Er dient als Arbeitsinstrument, das Sie nach Belieben weiter bearbeiten und gestalten können – unsere Empfehlungen unterstützen Sie dabei! Darüber hinaus gibt es von uns konkrete Tipps zu Mitarbeiterschulungen nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung und Belehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Selbstverständlich sind wir auch zwischen den Terminen telefonisch und per E-Mail für Sie da. Wir überprüfen den Stand der Umsetzung und bieten Ihnen auf diese Weise eine regelmäßige Erfolgskontrolle an.