Hygienemanagement beginnt beim Händewaschen

Hygieneschulung und Belehrung

Wir vermitteln Wissen nach Maß und mit höchsten Praxisbezug

Hand reinigt Fliesen
Lebensmittelbetriebe sind per Gesetz verpflichtet, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Lebensmittelhygiene zu schulen

Regelmäßige Hygieneschulungen und Infektionsschutzgesetz-Belehrungen sind für alle Mitarbeiter in Unternehmen, die mit Lebensmitteln arbeiten, gesetzlich vorgeschrieben. Aufgrund der hohen Zahl von Lebensmittelinfektionen ist das Thema Hygiene besonders wichtig. Die Schulungsinhalte sind konform der deutschen Lebensmittelhygiene-Verordnung und orientieren sich an der DIN 10514. Die Folgebelehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz zeigt deutlich die Eigenverantwortung des Einzelnen auf und klärt auf einfache Weise, wie sich die Mitarbeiter im Krankheitsfall zu verhalten haben.

Das Schulungsprogramm – individuell & praxisnah
Unsere Schulungsinhalte werden durch praktische Beispiele intensiver vermittelt. Dafür verschaffen sich unsere Referenten im Vorfeld einen Überblick über Ihren Betrieb und lassen Ihre betrieblichen Inhalte in die Schulung oder Belehrung einfließen – auf Ihre Situation zugeschnitten.

Aktiv lernen
Neben der Vermittlung allgemeiner Grundlagen, rechtlicher Hintergründe und Zahlen-Daten-Fakten konzentrieren sich unsere Referenten auf die konkreten betrieblichen Themen und auf eine aktive Beteiligung der Schulungsteilnehmer. So können jederzeit Fragen gestellt und Ideen eingebracht werden.

Unmittelbar umsetzen
Betriebliche Maßnahmen im Rahmen von HACCP- und Hygienemanagement werden gemeinsam mit den Schulungsteilnehmern diskutiert und auf Stärken und Schwächen bewertet. Durch den engen Praxisbezug und die aktive Einbindung der Teilnehmer wird eine spürbar höhere Akzeptanz der Schulungsinhalte erreicht. Und das Beste: Gelerntes kann direkt in die Praxis umgesetzt werden.

Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie eine Dokumentation der Mitarbeiterschulung nach DIN 10514 und auf Wunsch individuelle Teilnahmebestätigungen.

E-Learning

In enger Kooperation mit der oncampus GmbH bietet die CHEFS CULINAR Akademie jetzt auch ein Online-Schulungsprogramm für die Schulungen nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung und die (Nach-)Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz.