Neue JOMOsoft Vi Schnittstelle

Für Sie entwickelt

Die neue Schnittstelle JOMOsoft Webservice Speisenplanung

Die neue JOMOsoft Vi Schnittstelle Speisenplan hat einen enomen Nutzen

Sie haben Speisenpläne bisher immer parallel zu JOMOsoft  in einem externen System pflegen müssen?

Beim händischen Übertragen der Speisenplanung und der Bestellmengen sind Ihnen schon häufiger Fehler passiert?

Das hat nun ein Ende!

Pflegen Sie Ihren Speisenplan nur noch in JOMOsoft: Unsere neue Schnittstelle "Webservice Speisenplanung" versorgt andere Systeme direkt mit Ihren individuellen Speisenplandaten und übernimmt die menü- und komponentenbezogenen Bestellungen der Essenswünsche aus diesen Systemen.

Ein weiteres Plus: Der Speisenplanexport aus JOMOsoft enthält automatisch alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben. Die Produktions- und Ausgabesteuerung kann bis hin zur Behälterlogistik inkl. Etikettendruck direkt aus JOMOsoft erfolgen.

 Im Detail werden folgende Informationen aus JOMOsoft über die Schnittstelle an ihr externes System übertragen:

  • Bestell- bzw. Anlieferorte
  • Bestellmahlzeit
  • Speisenplanangebot
  • Angebotstag und Datum
  • Menükategorien
  • Komponentengruppen
  • Komponenten (Speisen)
  • Allergene, Zusatzstoffe und Nährwertangaben (je Menükategorie und Komponentengruppe)

Folgende Informationen liest JOMOsoft im Gegenzug – als Sammelbestellung zusammengefasst – aus externen Systemen ein:

  • Bestell- bzw. Anlieferorte
  • Bestell- bzw. Anliefertag
  • Anzahl der gewählten Menükategorien
  • Anzahl gewählte Einzelspeisen

Diese Informationen werden für die Produktionssteuerung herangezogen und bilden die Grundlage zur Erstellung von Produktionsplänen sowie Gebindelisten (Lieferpapiere) zur Auslieferung der Speisen.

Lösungshilfen

JOMOsoft Vi
JOMOsoft Vi ist eine hochmoderne Softwarelösung für professionelles Speisenmanagement und Produktionssteuerung. "Vi" ist dabei die Abkürzung für virtuell.
Weiterlesen
Verpflegungskonzepte in Heimen
Das Verpflegungskonzept fasst die hauseigene Organisation des Verpflegunsmanagements zusammen, wie z. B. die Zusammensetzung der Verpflegung, spezielle Kostformen, Anforderungswege, Schnittstellen zwischen Pflege, Küche und Hauswirtschaft.
Weiterlesen
Speisenplanung
Unsere Experten unterstützen Sie bei der Optimierung Ihres Speisenplans unter Berücksichtigung der Empfehlungswerte der DGE und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihr Speisenangebot bedarfs- und bedürfnisgerecht entwickeln.
Weiterlesen
Optimierte Speisenplangestaltung
In diesem Seminar erstellen Sie für Ihre Einrichtung einen attraktiven einwöchigen Speisenplan unter Berücksichtigung aller relevanten Vorgaben des MDK. Dabei erstellen Sie u. a. Rezepturen und Nährwertberechnungen am PC.
Weiterlesen