Blende als Symbol für Brennpunktthemen

Brennpunktthemen – brandaktuell & informativ

Im besonderen Fokus der Gemeinschaftsverpflegung

Die Gemeinschaftsverpflegung in Deutschland wird stark beeinflusst von den aktuellen Herausforderungen und Zukunftsperspektiven des Gesundheits- und Pflegewesens, den Entwicklungen am Arbeitsmarkt sowie auch der nationalen und europäischen Gesetzgebung. Immer wieder kommt es zu neuen rechtlichen Regelungen oder wichtigen Branchenthemen mit akutem Handlungszwang.

Eines haben diese Themen gemeinsam: Sie stehen für einen gewissen Zeitraum im besonderen Fokus der Verantwortlichen in den Verpflegungsunternehmen und sorgen bis zur anforderungsgerechten Umsetzung in der Regel für viele Fragen, ebenso viele Diskussionen und nicht selten für ein beträchtliches finanzielles und personelles Engagement. 

Unter der Rubrik Brennpunktthemen greifen wir solche Themen auf und informieren Sie kurz und kompakt über Hintergründe und Fakten und zeigen gleichzeitig auf, mit welchen Leistungen wir Sie bei der Lösung gerne unterstützen würden. Damit Sie immer am Puls der Zeit sind und rechtzeitig auf anstehende Veränderungen reagieren können.


Neue Schnittstelle für JOMOsoft Vi

Neue Schnittstelle für JOMOsoft

Endlich ein System für alles: Mit dem neuen "Webservice Speisenplanung" können nun auch elektronische Menübestellsysteme von anderen Anbietern mit JOMOsoft  verbunden werden.

weiterlesen
Eine Frau arbeitet mit den neuen Apps auf dem Laptop

Neue Apps von JOMOsoft

Speisen- und Warenbestellung flexibel und schnell unterwegs durchführen? Ab sofort kein Problem mehr! Denn die neuen Apps JOmeal und JOorder machen's möglich. Bestellen Sie als Kunde von JOMOsoft M und Vi jetzt ganz einfach mittels Tablet-PC, PC und Laptop.

weiterlesen
Pflegerin betreut Bewohner

Neues vom Pflege-TÜV

Seit dem 1. Januar 2014 gelten veränderte Regelungen für den Pflege-TÜV: Unter anderem sehen sie eine veränderte Stichprobenbildung und eine Verschärfung der Skalenwerte vor. Bestnoten sollen so in Zukunft nicht mehr so leicht zu bekommen sein …

weiterlesen
Temperaturmessung bei Speisen

EU-Zulassung

Geben Sie mehr als ein Drittel Ihrer gesamten Produktion an andere Betriebe ab? Dann gelten für Sie möglicherweise die geänderten Regelungen des EU-Lebensmittelrechts zur EU-Zulassung. Dabei spielt die Betriebsgröße keine entscheidende Rolle – auch Kleinstbetriebe können zulassungspflichtig sein.

weiterlesen
Hand am Gehstock

Noten für das Seniorenheim

Seit 2009 führt der MDK Bewertungen bei stationären und ambulanten Einrichtungen durch. Pflegebedürftige und Angehörige können sich anhand von (Schul-)Noten über die Qualität von Pflegeheimen informieren. Erfahren Sie, was die Heimküche tun muss, um die Prüfungen mit Bravour zu bestehen.

weiterlesen
Seniorin beißt in Apfel

Neue Diätverordnung

Seit Oktober 2010 gelten Neuregelungen in der Diätverordnung und ziehen Konsequenzen für die Gemeinschaftsverpflegung nach sich. Die Vorschriften zur Kennzeichnung von Diabetiker-Lebensmitteln wurden ersatzlos gestrichen. Nach einer Übergangsfrist wird es keine speziellen Diäbetiker-Produkte mehr geben.

weiterlesen

Kernthemen im Überblick

Dozent hält Vortrag

Die CHEFS CULINAR Software und Consulting GmbH & Co. KG informiert Sie über fortwährend aktuelle Themen aus den Bereichen Hygiene, Ernährung oder Wirtschaftlichkeit, die Sie in der Gemeinschaftsverpflegung tagtäglich begleiten.

Rund um das Allergenmanagement

Milchprodukte und Brot

Am 13. Dezember 2014 wird die Umsetzung der neuen EU-Verordnung 1169/2011 verpflichtend, mit der die Information der Verbraucher über Lebensmittel weiter verbessert wird. Unter anderem tritt dabei die Allergenkennzeichnungspflicht für unverpackte Ware in Kraft – ein wichtiges Thema für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Was in Zukunft zu beachten ist, welche Allergene es gibt und wie wir Sie unterstützen, erfahren Sie von unseren Experten.